Wenn U2 in der Berliner U2….

Musik

Es gibt vermutlich drei Dutzend gewiefter Wortwitzeleien, die einem in den Kopf schießen, wenn man hört, dass Bono und Edge von U2 anlässlich der Promo zu ihrem neuen Album “Songs of Experience” zunächst gemütlich mit der Bahnlinie U2 durch Berlin zuckelten, um anschließend am U-Bahnhof Deutsche Oper stilecht mit dem Verstärker im Einkaufswagen ein kleines Konzert zum Besten zu geben. Wir sind davon jedoch so erheitert, dass wir das folgende Video lieber gleich noch mal gucken, anstatt jetzt krampfhaft auf die perfide Genialität der gewählten Location hinzuweisen. Da hat doch die BVG ihre Lederhandschuhfahrerfinger im Spiel! Diese Füchse! Brilliant!