Bookshelf Porn.

Kaffeepause, Literatur

http://bookshelfporn.com
http://bookshelfporn.com
Wir wurden bislang in jeder länger andauernden, intimen Beziehung irgendwann beiläufig bis interessiert gefragt: “Und? Schauste eigentlich manchmal Pornos? Was guckste da so?”. Endlich, endlich haben wir darauf eine wirklich gute Antwort. Die Wortfetischistin, Buchstabenliebhaberin und heiße Literaturverehrerin in uns jauchzt glücklich, schnurrt wie eine Katze und ist sichtlich erregt beim Anblick von… tataaaa… Bücherregalen! Wo genau wir uns die harten Sachen reinziehen? Zum Beispiel auf “Bookshelf Porn“, unser neusten Lieblingsseite. Präsentiert werden Bildern von ganz vielen Bücherregalen in den unterschiedlichsten Formen, Ausprägungen und Ausmaßen. Wir sind furchtbar verliebt. Mit Herzklopfen, zittrigen Händen und trockenem Mund. Was sind die schön!

(Wir möchten anmerken, dass nach Farben sortierte Bücher dort keine Seltenheit sind! Ha!)

Und jetzt entschuldigt uns bitte. Wir haben noch ein Date mit unserem Bücherregal, bei dem wir nicht gestört werden wollen.

2 comments

Comments are closed.